Talismann - Illuminati Vip Loge One

Direkt zum Seiteninhalt

Talismann

Unser Ziel ist es, eine Stiftung zu gründen für Menschen, die unverschuldet in Armut gelangt sind. So habe ich mir überlegt in Ländern wo die Armut sehr groß ist Anlaufstellen einzurichten.

Das ist meine letzte Nachricht an Prinz Harry. (Duke of Sussex)

Hallo lieber Freund,
 
 
ich habe eine Idee, wie wir sehr schnell zu einer großen Summe von Spendengeldern kommen.
 
 
Schreiben Sie 5 Musiker, wie z. B. Robin Williams, Paul McCartney und andere, die sie selbst gerne mögen an.
 
 
Dann schreiben sie noch 5 Schauspieler, z. B. Daniel Wroughton Craig, Hugh John Mungo Grant und andere, die Sie gerne mögen an.
 
 
Fragen Sie jede dieser Personen, ob Sie bereit sind, sich von einem Artikel aus ihrem Besitz zu trennen, den wir dann in einer Auktion, am besten auf E-Bay versteigern. So erreichen wir das größtmögliche Publikum.
 
Bitten Sie diese Personen, dass sie in einem kleinen Film bestätigen, dass
 
der gespendete Artikel tatsächlich von ihnen ist.
 
 
Ferner verfassen Sie einen Aufruf an alle Musiker und Schauspieler auf der ganzen Welt, diesen werde ich dann auf einer eigens dafür gedachten Webseite veröffentlichen.
 
 
Leonardo DiCaprio hat das im Jahr 2016 auch schon mal getan und hat mit 10 Artikeln rund 13 Millionen Dollar eingenommen.
 
 
Lassen Sie diese Sachen dann an meine Adresse schicken:
 
 
Dirk Leopold Feiler
 
Mainzer Straße 25
 
13 Etage – WHO-Apartment 131
 
67657 Kaiserslautern
 
+49 1590 86 94 933 Mobile WhatsApp Nummer
 
E-Mail-Adresse: info@feiler.social
 
   
 
Da das Ganze für mich schon ein bisschen Aufwand bedeutet, ich dies aber für einen guten Zweck gerne mache, bitte ich für jede Auktion eines jeden verkauften Artikels um 3 %.
 
 
Den Erlös der jeweiligen Auktion zahle ich dann auf das BHT Sussex Spendenkonto ein. Die Originalquittungen über die verkauften Artikel lasse ich Ihnen natürlich zukommen. Geben Sie mir hierfür einfach eine E-Mail-Adresse.
 
 Ich denke, dass viele mitmachen werden, da es ja wirklich um einen guten Zweck geht, sollten Sie das gelesen haben und Interesse haben, uns zu helfen, spenden sie einfach etwas aus Ihrem persönlichen Besitz.

Vielen Dank im voraus auch im Namen von Prinz Harry.

Dirk Leopold Feiler
 
Zurück zum Seiteninhalt